Arbeitsrecht: Zustimmungsersetzung

LAG Niedersachsen: Der Dauerverleih von Arbeitnehmern im Rahmen einer wirtschaftlichen Tätigkeit ist unzulässig

Mehr +

Urheberrecht: Erfolglose Verfassungsbeschwerde gegen ein angebliches Falschzitat

Das BVerG hat die Verfassungsbeschwerde einer
Buchautorin und ehemaligen Tagesschau-Sprecherin nicht zur Entscheidung
angenommen

Mehr +

Eva Hermann scheitert mit ihrer Verfassungsbeschwerde!

Das Bundesverfassungsgericht hat die Verfassungsbeschwerde einer
Buchautorin und ehemaligen Tagesschau-Sprecherin nicht zur Entscheidung
angenommen.

Mehr +

Arbeitsrecht: „Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft“

BAG: Wechsel zu einer „Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft“ als Umgehung der Rechtsfolgen eines Betriebsübergangs

Mehr +

Arbeitsrecht: Haftung des Betriebsrats bei Beauftragung eines Beraters

BGH: Zur Haftung des Betriebsrats und seiner Mitglieder bei der Beauftragung eines Beraters zur Unterstützung des Betriebsrats bei geplanten Betriebsänderungen

Mehr +

Arbeitsrecht: Fristlose Kündigung „Ich hau dir vor die Fresse“

ArbG Mönchengladbach: Langjährig beschäftigter städtischer Mitarbeiter bedroht seinen Vorgesetzten

Mehr +

Arbeitsrecht: Herbst- und Winterzeit = Erkältungszeit: Arbeitsrechtliche Aspekte für die Grippezeit

BAG: Mit einer weitgehend beachteten Entscheidung wurde klargestellt, dass Arbeitgeber von einem Mitarbeiter bereits am ersten Krankheitstag eine AU - Bescheinigung verlangen können.

Mehr +

Arbeitsrecht: Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ab dem 1. Krankheitstag

Der Arbeitgeber ist berechtigt, von dem Arbeitnehmer die Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung schon von dem ersten Tag der Erkrankung an zu verlangen.

Mehr +

Urheberrecht: Dresdner Kulturpalast darf verändert werden!

OLG Dresden: Der Große Saal ist eine herausragende Architektenleistung, das Umbauinteresse der Stadt aber gewichtiger

Mehr +

Wettbewerbsrecht: Bezeichnungen „Puten- bzw. Hähnchen-Filetstreifen, gebraten“ irreführend

VGH Baden-Württemberg: Bezeichnungen "Puten- bzw. Hähnchen-Filetstreifen, gebraten" irreführend, wenn Produkte industriell hergestellt.

Mehr +

Vortrag unserer Veranstaltung vom 08.11.2012

Praxisseminar- Managerhaftung Haftungssituationen der Organe juristischer Personen und D&O Versicherung

Mehr +

Arbeitsrecht: Probezeitkündigung trotz schweren Arbeitsunfalls

LAG Düsseldorf: Kläger behauptet, solange nicht geklärt sei, wen das Verschulden an dem Arbeitsunfall treffe, käme eine Probezeitkündigung nicht in Betracht.

Mehr +